Archiv

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Große Auszeichnung für den Fachbereich Chemie

Schule erhält Zuwendung durch den Fonds der chemischen Industrie

Für das große Engagement bei der Förderung der Schülerinnen und Schüler im Fach Chemie hat der Fonds der chemischen Industrie den Fachbereich Chemie unseres Gymnasiums erneut als besonders förderwürdig ausgezeichnet. Grundlage der Auszeichnung,

[...]

vom 12.01.2017

Schulgemeinschaft spendet für Annas Verein

Kuchenverkauf in der Adventszeit erbringt 1040 Euro

Seit 2007 organisieren Schüler- und Lehrerschaft unserer Schule mittwochs in der Adventszeit vier Pausenverkäufe für einen guten Zweck. Mit großem Einsatz backten Schüler und Lehrer Kuchen, schmierten Brötchen und verkauften Würstchen. Der Erlös

[...]

vom 12.01.2017

Vier erste Preise beim Informatik-Biber

In der Woche vom 7. bis 11. November 2016 haben über 160 Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums am Informatik-Biber-Wettbewerb teilgenommen.

Florian Mertes (6b) erreichte dabei die höchstmögliche Punktzahl und erzielte damit genauso wie Elena

[...]

vom 23.12.2016

Sprachzertifikate belegen Sprachkompetenz

Schülerinnen erhielten DELF-Diplome

An elf Schülerinnen wurde kürzlich vom französischen Erziehungsministerium das französische Sprachdiplom DELF (Diplôme d’ Études en Langue Fran?aise) verliehen, mit dem weltweit Fremdsprachenkenntnisse nachgewiesen werden können. Alle hatten sich

[...]

vom 23.12.2016

Forschungsarbeiten wurden in Dubai vorgestellt

Unsere Schüler nahmen an internationaler Schülerkonferenz teil

Wohl kaum eine Stadt auf der Welt hat sich in den letzten Jahren so rasant verändert wie Dubai, die aufstrebende Stadt im gleichnamigen Wüstenemirat. Dort fand jetzt an der Amity Universität unter dem Titel „Innovationen im Bereich der Naturwissenschaften

[...]

vom 22.12.2016

Schüler auf den Spuren des antiken Roms

Lateinkurs erkundete die ewige Stadt

Im Rahmen einer fünftägigen Exkursion tauchte der Lateinkurs der Jahrgangsstufe 12 kürzlich unter Begleitung von Frau Brixius und Herrn Berke tief in die römische Geschichte ein. So wurden am ersten Tag das Monument „Vittorio Emanuele II“ sowie

[...]

vom 13.12.2016

Was wäre gewesen, wenn...?

Theater-AG präsentiert Kishons

ROMEO und JULIA sind das wohl bekannteste Liebespaar der Weltliteratur.

Viele Autoren und Literaturwissenschaftler haben sich dieses Phänomens angenommen und die Hintergründe zu analysieren versucht.

Aber nur Ephraim Kishon hat sich der berühmten

[...]

vom 04.09.2016

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12