Skikurs


Lernen in der Natur, Lernen an der Natur, Lernen mit der Natur, Freude und Spaß am Lernen unter vom Schulalltag losgelösten Gegebenheiten, Schnee, Sonne, Wind und Wetter, Kooperation, Kommunikation, Integration; das sind einige der Schlagwörter, die den Skikurs als erlebnispädagogische Veranstaltung am NKG auszeichnen.

Im Schuljahr 1990/91 ins Leben gerufen, fiebern heute die Schüler der Jahrgangsstufe 11 dieser Fahrt in den Schnee entgegen. Seit dem Schuljahr 2000/2001 wird der Skikurs als integrativer Kurs mit dem DRK-Sozialwerk Bernkastel-Kues, der Werkstatt für beeinträchtigte Menschen, durchgeführt, mit dem Ziel Vorurteile und Berührungsängste abzubauen und ein gegenseitiges Miteinander zu fördern. Diese Intentionen werden schon im Vorfeld über gegenseitige Besuche und gemeinsame Veranstaltungen gefördert. In Zukunft soll diese integrative Arbeit noch weiter intensiviert werden.


Nachfolgend einige Statements der Skikursteilnehmer:

  • Super, Schnee, Sonne, super Stimmung, Skifahren ist klasse, Skilanglauf, Schneewanderungen sensationell
  • Klasse, kann jetzt snowboarden, k(g)alaktisch, knackig, kennen lernen, know how groß- Kosten äußerst gering
  • Intergalaktisch, integrativ, informativ, Institution am NKG, Inkehrschwung, ich war dabei-juchhuuu
  • Kreativ, Kriss-cross, kinetisch, Kooperation, Kommunikation, Kondition, kämpferisch
  • Unglaublich toll, universell, unvergesslich, u nvorstellbar ohne Skikurs, untouchable
  • Reinhilde (erstes Quartier), riesig, rasant, Rutschpartie, rodeln, rassig
  • St. Gallenkirch (erstes Skigebiet), sau gut, Ski-Fackelabfahrt, Skirallye, Ski-apres, Snowboard

Nähere Informationen bei Herrn Molitor.