NKG ist erfolgreichste Schule im Kreis

Schüler siegen bei Leichtathletik-Kreismeisterschaften

Mit insgesamt zwei ersten Plätzen (Mädchen U14 und U16) sowie einem zweiten (Jungen U16) und dritten Platz (Jungen U14) in der Gesamtwertung wurde unser Gymnasium bei den Leichtathletik-Kreismeisterschaften der Schulen des Landeskreises Bernkastel-Wittlich unter acht startenden Schulen erfolgreichste Schule. Die mannschaftliche Geschlossenheit zeigte sich insbesondere auch bei den abschließenden 4 x 75 m bzw. 4 x 100 m-Staffeln, die drei der vier für unser Gymnasium startenden Teams für sich entscheiden konnten.

Neben diesem hervorragenden Gesamtresultat erreichten die Schülerinnen und Schüler unserer Schule zudem zahlreiche Einzelplatzierungen (siebenmal 1. Platz; fünfmal 2. Platz; viermal 3. Platz). Hierfür wurden sie am Ende der Veranstaltung unter dem anerkennenden Applaus ihrer Mitschüler mit Urkunden geehrt. Aufgrund der hervorragenden Platzierungen der vier Teams konnte unsere Schule zudem ein Preisgeld in Empfang nehmen, das für die Anschaffung von verschiedenen Sportmaterialien genutzt wird.

Für unser Gymnasium starteten: U14 (Mädchen): Lilian Thomas (5e), Emma Koppelkamm (6a), Lucy Albright (6c), Luna Nummer, Emily Schnepp (beide 7a), Mila Lenz (7c); U14 (Jungen): Florian Glesius (6a), Jason Hoffmann, Mats Klingel, Andreas Rountas (alle 6b), Jonas Schnitzius (6c), Naiden Schabbach (7b); U16 (Mädchen): Melissa Loewen (8b), Seraphina Schäfer (8d), Milena Klingel (9b), Emilia Faria do Nascimento (9c), Emilia Berke, Jasmin Fehres, Lisa Fehres, Lorene Rouyer (alle 9d); U16 (Jungen): Connor Hamm (7a), Jakob Eickenberg (8b), Lukas Eltges, Mika Felten (beide 8c), Nicolas Lord (8d), Christoph de Boer, Maximilian Fuchs, Robin Schmidt (alle 9c)

vom 21.06.2018