Informatiksysteme in einem Unternehmen

Exkursion des Informatik-Grundkurses 12

Die Schüler des Informatik-Grundkurses des Jahrgangs S-12 besuchten unter Leitung von Herrn Fröhlich die Firma "Papier Mettler" und erhielten dort Einblicke in die informationstechnische Infrastruktur des Unternehmens. Die Durchführung des Programms seitens des Unternehmens lag dabei u. a. in den Händen von Ausbildungsleiterin Carolin Eibes und dem Studenten Lukas Breit, zwei ehemaligen Schülern unseres Gymnasiums.

Die Vorstellung des Unternehmens und seiner EDV-Konzepte bot den Schülern Gelegenheit, ihre im Informatik-Unterricht gewonnenen Kenntnisse mit der praktischen Bedeutung zu verknüpfen. Eingebettet in das aktuelle Unterrichtsthema "Kommunikation in Rechnernetzen" hatten die Schüler einige Fragen zur Datensicherheit und verschlüsseltem Mailverkehr mitgebracht, die von den Mitarbeitern fachkundig beantwortet wurden. Bei der abschließenden Präsentation des Serverraumes kamen die technikbegeisterten Jugendlichen voll auf ihre Kosten.

Eine umfassende Betriebsbesichtigung, die auch noch einmal die Bedeutung der Informatik in einem modernen Betrieb verdeutlichte, sowie Informationen über mögliche Ausbildungswege und duale Studiengänge rundeten die Veranstaltung ab.

vom 31.01.2018